Über Mich


Die Bereicherung, die ich durch Musik erfahre, empfinde ich als ein Geschenk, das ich als Musikerin und Pädagogin weitergeben möchte. Diesem Grundsatz folge ich inzwischen seit über zehn Jahren erfolgreich als freischaffende Flötistin und als Musiklehrerin an der Städtischen Musikschule Rain am Lech und weiteren öffentlichen Schulen, Musikschulen und Musikvereinen. Meine Schüler sind mit Spaß bei der Sache und künstlerisch in den verschiedensten Formationen aktiv, einige errangen bei Wettbewerben wie Jugend musiziert erste und zweite Preise und streben inzwischen selbst einen Musikberuf an.

 

Aus meinen langjährigen Erfahrungen ist die Idee zur Stuttgarter Musikwerkstatt entstanden, mit der ich mich 2015 selbständig gemacht habe.

 

Ausbildung, Mitgliedschaften, Qualifikationen

  • Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband
  • 2004 – 2008: Querflötenstudium/künstlerische Ausbildung an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg (Abschluss als Diplom-Musikerin)
  • Studienergänzende Meisterkurse im Fach Querflöte bei Prof. Robert Aitken (Freiburg) und Prof. Wally Hase (Weimar)
  • 2003 – 2007: Studium der Musikpädagogik an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg (Abschluss als Diplom-Musiklehrerin)
  • 2001 – 2003: Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen (Querflöte und Ensembleleitung, Abschluss als staatlich geprüfte Leiterin im Laienmusizieren)
  • 2004 – 2009: geistes- und sozialwissenschaftliches Studium an der Universität Augsburg (Abschluss als Magistra Artium)